Konfirmandenarbeit

in der Regel dreiwöchentlich als Konfirmandenstunde
nach Sommerferien (Anmeldung: Juli) plus Projekte

Konfirmation an Pfingsten des folgenden Jahres